Garderoben

Der Ort, der deine Kleidung beschützt: Das ist die Garderobe auf Französisch. Klingt vielleicht etwas dramatisch, ein Stiefel kommt meistens ja auch ohne Bodyguard im Flur zurecht. Aber wie die Franzosen hatten auch Garderoben schon immer einen Hang zur Hollywood-Romantik. Stilvolle Männer rückten sich vor dem Spiegel noch schnell den Hut zurecht, eleganten Ladies wurde der Mantel abgenommen. Ein letzter Tupfer Lippenstift. Ein letzter verwegener Blick.

Es ist das Möbel, das dich zu Hause begrüßt und verabschiedet. Jeden Tag. Stets hilfreich, höflich, zuvorkommend. Könnten Garderoben sprechen, würden sie dir wahrscheinlich noch einen schönen Tag über den Flur hinweg trällern. Sie sind immer für uns da, immer zu unserer unmittelbaren Verfügbarkeit. Was wenige wissen: Eine Garderobe lässt Ungeahntes über ihre Besitzer erkennen. Denn sie ist eine Meisterin des ersten Möbel-Eindrucks. Zeig mir deine Garderobe und ich sage dir, wie dein Möbel-Geschmack ist! Aufgeräumt? Etwas verrückt? Stilvoll? Hang-Loose? Probierst du gern Neues? Schon im Flur offenbart sich also, was einen gleich in Sachen Möbel und Einrichtung erwartet.

Bei uns findet ihr Garderoben, an denen eure Kleidung nicht nur einfach so herum hängt. Unsere Garderoben sind liebevoll designte Helferlein für jedes Zuhause. Für euch auf der Welt, um den Abschied leichter, und das Nachhause-Kommen schöner zu machen. Ob sie sprechen können, wissen wir nicht. Aber wenn, dann sprechen sie französisch: Voulez-vous Garderobe avec moi?