NEO/CRAFT

Der Designer Sebastian Scherer lebt und arbeitet in Berlin, wo er seit 2010 ein eigenes Designbüro besitzt. Seine Objekte zeichnen sich durch eine gelungene Verbindung von individueller Gestaltung, wirkungsvoller Ästhetik und Funktionalität aus. Materialien, Farben und Formen werden kreativ und eigenständig kombiniert, was teilweise erstaunliche optische Effekte zur Folge hat. Sebastian Scherers Produkte finden im In- und Ausland Anerkennung. Sein Entwurf des X-Chairs wurde mit dem Special Award des internationalen Promosedia Design Wettbewerbs ausgezeichnet. Mit seiner Aluminium Serie machte er international von sich reden und sein Aluminium Table wurde 2012 für den Designpreis der Bundrepublik Deutschland nominiert. 2014 gewann er den Lexus Design Award.